Mentale Probleme, mangelnde Fitness, überalterte Leistungsträger, fehlende Konstanz im Spiel und in der ganzen Saison - viele Gründe sind immer wieder aufgeführt worden, warum die Straubing Tigers eine bislang so enttäuschende Spielzeit abliefern. Und es mag auch tatsächlich eine komplexe und verwobene Mischung aus verschiedenen Problemen und Problemchen sein, die dazu führt, dass die Tigers der Leistung der vergangenen Saison meilenweit hinterherhinken. Allerdings muss man nach 17 Spielen auch klipp und klar feststellen: Die Zeit der Ausreden ist vorbei!