Die Zeit heilt alle Wunden, heißt es. Doch das stimmt nicht. Nicht, wenn man einen geliebten Menschen verloren hat. Der Verlust bleibt für immer. Erst recht für jemanden, der um einen Sohn oder eine Tochter trauert.