Wenn der nette Herr Laschet von nebenan plötzlich im Tarnanzug rumläuft, kann ihn das viele Sympathien kosten. Erst recht, wenn er dann auch noch mit den zu großen Kampfstiefeln nach dem seriösen Herrn Scholz tritt. Im zweiten TV-Triell um das Bundeskanzleramt hat der Kandidat von CDU und CSU endgültig in den Krawall-Modus geschaltet, so wie es sich viele seiner Anhänger längst von ihm gewünscht hätten. Doch in den Umfragen nach der Sendung landet Armin Laschet wieder deutlich hinter Olaf Scholz von der SPD.