Am Ende besannen sich die Nato-Partner zur allgemeinen Erleichterung doch noch auf das große Ganze. Sogar der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sah ein, welch fatales Signal das Bündnis aussenden würde, wenn Ankara auf sein Veto gegen die Aufnahme Schwedens und Finnlands gepocht hätte.