Viele dunkle Jahre der politischen Bedeutungslosigkeit und des internen Zwists hat die bayerische FDP hinter sich. Doch jetzt sehen sich die weiß-blauen Gelben wieder im Aufwärtstrend. 10,5 Prozent fuhren sie bei der Bundestagswahl ein und im Landtag sitzen sie seit 2018 auch wieder. Die inzwischen ziemlich sichere Beteiligung der FDP an der nächsten Bundesregierung sorgte auf dem Bayreuther Landesparteitag zusätzlich für gute Laune und Aufbruchstimmung.