Nach dem Corona-Chaos der vergangenen Legislaturperiode wollten Kanzler Olaf Scholz und Gesundheitsminister Karl Lauterbach einen Neustart im Krisenmanagement. Eine evidenzbasierte Pandemie-Politik werde es fortan geben, lautete das Versprechen. Danach sah das Gefeilsche der vergangenen Wochen und Monate nicht aus.