So etwas haben selbst die Coaches der Sat. 1-Show "The Voice Kids" noch nicht erlebt. Die Band The Rockets aus Kollnburg war dort am Samstagabend in der fünften Runde der Blind Auditions zu sehen - und brachte mit dem AC/DC-Klassiker T.N.T. die Bühne zum Beben. Zwei Stühle (der von Coach Wincent Weiss und der Doppelstuhl von Michi und Smudo) drehten sich für die 12- und 13-Jährigen. Die suchten sich dann die "Fantastischen Zwei" als Team aus.