Melanie Peischl aus Viechtach ist auch in der nächsten Woche wieder bei "The Taste" zu sehen.

Die junge Viechtacher Mutter ist seit mehreren Wochen jeden Mittwoch, 20.15 Uhr, in der Kochshow auf Sat.1 zu sehen. Sie kocht im Team von Alexander Herrmann. Wir haben mit ihr über ihren bisherigen Weg durch die Show bis zum Ende der gestrigen Folge gesprochen.

Wie war die Show am Mittwoch für Sie?

Melanie Peischl: Die Show war natürlich eine riesige Überraschung, Christian Hümbs (bekannt aus "Das große Backen" Anm. der Redaktion) als Gastjuror! Mein erster Gedanke war: Dessert. Es wird süß! Ich habe mich richtig gefreut drauf, weil ich daheim auch gerne backe. Das könnte ein kleiner Vorteil sein, da ich viele Rezepte im Kopf habe, die ich auch in dieser kurzen Zeit verwenden und umsetzen kann!

Was war Ihr Höhepunkt, wo haben Sie am meisten gezittert?

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 09. November 2018.