Klettham bei Erding 20.000 Euro Schaden bei Brand in Lagerhalle

Ein Brand in Klettham beschäftigte am Wochenende die Feuerwehr im Raum Erding (Symbolbild). Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Am frühen Samstagmorgen ist in einer Halle in Klettham bei Erding ein Feuer ausgebrochen. Der Schaden liegt bei etwa 20.000 Euro. Die Kripo geht von einem technischen Defekt als Ursache aus. Verletzt wurde niemand.

Gegen 4.30 Uhr löste die Brandmeldeanlage in der Lagerhalle eines Baumarktes in Klettham Alarm aus. Wie die Feuerwehr wenig später vor Ort feststellte, waren in der Lagerhalle mehrere Hochregale mit Inventar in Brand geraten, so dass die Sprinkleranlage bereits angesprungen war. Die restlichen Flammen wurden von den Feuerwehrkräften gelöscht.

Nach erster Schätzung beträgt der Schaden, der hauptsächlich durch Löschwasser und Verrußung entstand, etwa 20.000 Euro. Die Untersuchungen der Kripo Erding ergaben, dass der Brand im Bereich eines in der Halle befindlichen EDV-Arbeitsplatzes ausging. Hinweise auf Brandstiftung ergaben sich nicht.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading