Kleinlangheim 50.280 Zigaretten in Lautsprechern geschmuggelt

Der Zoll hat über 50.000 unversteuerte Zigaretten in einem Kleinlaster in Bayern gefunden (Symbolbild). Foto: dpa

50.280 unversteuerte Zigaretten hat der Zoll bei der Kontrolle eines Kleinlastwagens bei Kleinlangheim (Landkreis Kitzingen) gefunden. Diese waren nach Angabe des Zolls vom Mittwoch unter anderem in den Wänden, dem Boden, dem Ersatzreifen und den Lautsprechern versteckt.

Die vier Männer waren auf dem Weg in die Niederlande, als sie vor einigen Tagen auf der A3 kontrolliert wurden. Der 31-jährige Fahrer und der 27-jährige Besitzer des Lastwagens bekannten sich zu dem Schmuggel der 250 Zigarettenstangen. Gegen sie wird nun ermittelt.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading