Ihr ergeht es wie allen Altkanzlern vor ihr: Kaum ist Angela Merkel abgetreten, verschwindet sie aus der Öffentlichkeit. Fehlte die Regierungschefin 16 Jahre lang in kaum einer Tagesschau oder auf den Titelblättern der großen Zeitungen, so ist es bereits wenige Tage nach der Amtsübergabe an ihren Nachfolger Olaf Scholz ruhig um ihre Person geworden.

Doch eine Frage muss gestellt werden: Was bleibt von der "Ära Merkel"? Antworten darauf geben einige Kommunalpolitiker der Region Kelheim.