Kelheim Nagelbretter auf Waldweg ausgelegt

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Patrick Pleul/dpa

Ein bislang unbekannter Täter hat im Kelheimer Forst beim Weltenburger Berg mehrere Nagelbretter ausgelegt. Nur durch viel Glück wurde bislang noch niemand verletzt.

Laut Polizeibericht wurden auf einem Waldweg mindestens zwei Nagelbretter ausgelegt. Mehrere geschädigte Radfahrer haben sich deswegen bereits gemeldet. Die Nagelbretter waren eingegraben beziehungsweise in Wurzeln eingebohrt und dadurch nicht zu sehen. Bis auf Schäden an den Reifen ist zum Glück bislang nichts Schlimmeres passiert, verletzt wurde laut Polizei niemand. Stürze wurden noch keine gemeldet. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass noch weitere Nagelbretter in dem Waldgebiet ausgelegt wurden, bittet die PI Kelheim um besondere Vorsicht. Weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09441/5042-0 zu melden. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading