Landkreise Kelheim/Regensburg Großeinsatz an der Donau: Ölfilm entdeckt

Ein Ölfilm auf der Donau in den Landkreisen Kelheim und Regensburg beschäftigt am Dienstag die Einsatzkräfte. Foto: Alexander Auer

Auf der Donau im Landkreis Kelheim ist am Dienstagvormittag ein nach Treibstoff riechender Ölfilm entdeckt worden. Es ist ein Großaufgebot an Einsatzkräften vor Ort. 

Nach Informationen der Polizei hat ein Passant gegen 9 Uhr den Ölfilm auf der Donau im Unterwasser der Schleuse Bad Abbach entdeckt. Daraufhin wurde die Wasserschutzpolizeigruppe der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg verständigt. Sie stellte fest, dass zwischen der Schleuse Bad Abbach und Matting auf etwa vier Kilometern mehrere tellergroße Ölflecken auf einer Breite von etwa zehn Metern auf der Donau zu sehen waren. Diese verflüchtigten sich talwärts Richtung Regensburg immer mehr. Umgehend setzte die Wasserschutzpolizei auch die Behörden in Kelheim, Landshut und Regensburg in Kenntnis. 

Ein Vertreter des Wasserwirtschaftsamtes Regensburg, die Feuerwehren aus Kelheim und Matting waren ebenfalls vor Ort. Eine Ölsperre wurde von den Entscheidungsträgern nicht als zielführend gesehen. Wie die Verkehrspolizei auf Nachfrage mitteilte, wurden Schiffe, die die Schleuse bei Bad Abbach passiert haben bereits überprüft. Anhaltspunkte für Fehler oder Fehlverhalten konnte bei diesen Schiffen bislang nicht festgestellt werden. 

Wie es zu dem Ölfilm auf der Donau kam, ist laut Angaben der Polizei im Moment noch nicht klar. Mögliche Ursache könnte nach Einschätzung der Wasserschutzpolizei auch ein umgefallener etwa fünf Liter fassender Eimer mit Gasöl, wie ihn die Schiffer gewöhnlich benutzen, gewesen sein. Auch dass ein kleineres Gefährt wie etwa ein Motorboot den Ölfilm verursacht hat, schließt die Verkehrspolizei nicht vollständig aus.

Die Wasserschutzpolizeigruppe ermittelt nun gegen Unbekannt wegen eines Umweltdeliktes. Hinweise zu dem Fall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Regensburg unter der Telefonnummer 0941/5062921 entgegen.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos