Kein Stallbrand Entwarnung nach Feuerwehreinsatz in Bruckbach

Die erste Meldung zum Brand lautete Brand in Saustall. Deshalb wurden zahlreiche Feuerwehren alarmiert. Vor Ort gab es schnell Entwarnung. Trotzdem stand die ganze Straße voll mit Einsatzkräften Foto: Stefanie Wieser

Schrecksekunde am Mittwochabend: Die Leitstelle alarmierte zahlreiche Feuerwehren zum "Brand eines Saustalls" in Bruckbach.

Vor Ort gab es dann Entwarnung: Nicht die Stallungen standen in Flammen, es handelte sich nur um einen kleineren Brand in einem Nebenraum, der schnell gelöscht werden konnte. Die Einsatzkräfte konnten wieder abrücken.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading