Die ehemalige Esso-Tankstelle in der Ingolstädter Straße 14 in Mainburg soll abgerissen werden und einem neuen Gebäudekomplex mit sechs Wohneinheiten und 13 Stellplätzen weichen. So weit die Planung. Der Mainburger Bauausschuss allerdings sagte Nein: Zu massiv sei die Bebauung. Wie geht es nun weiter?