Familie Richter genießt den Freitagnachmittag. Auch wenn das Wetter nicht unbedingt Spaß macht: Schnee, Regen, Wind. Klar, es ist Winter in Niederbayern, aber der Freitag ist eher ungemütlich. Ein Anruf des diensthabenden Einsatzleiters der Bergwacht reißt die Familie aus dem angenehmen Nachmittag. Denn Vater Christian und Sohn Tobias engagieren sich ehrenamtlich bei der Bergwacht Bogen.

Die Integrierte Leitstelle in Straubing alarmiert die Bergwacht zu einer Rettung in Saulburg. Allerdings handelt es sich bei dem "Opfer" nicht um einen Menschen. Passanten haben eine Katze in einem Baum entdeckt, die jämmerlich maunzt. Schnell steht für die beiden Richters fest: Wir rücken aus!

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 17. Januar 2019.