Katastrophenschutz Beobachtungsflüge wegen Waldbrandgefahr in der Oberpfalz

Mit der ersten Hitzewelle des Jahres steigt die Gefahr von Waldbränden weiter an. (Symbolbild) Foto: Julian Stratenschulte/dpa/dpa

Wegen akuter Waldbrandgefahr hat die Regierung Oberpfalz Beobachtungsflüge angekündigt. Die Gefahr sei durchweg hoch, teilte die Regierung mit. Noch leichter als Bäume könnten trockene Wiesen Feuer fangen.

In den Nachmittagsstunden von Donnerstag bis Sonntag halten Luftbeobachter deswegen vorsorglich Ausschau. An den vier Tagen wird in der Oberpfalz kein Regen erwartet. Ausflügler sollten an Feiertag, Brückentag und Wochenende in Waldgebieten "keinesfalls mit offenem Feuer hantieren oder rauchen", hieß es in der Mitteilung vom Dienstag.

Folgende Routen werden geflogen:

Stützpunkt Schmidgaden: 

Flugzeiten: 16. bis 19. Juni, täglich von circa 13 bis 14 Uhr und circa 18 bis 19 Uhr

Flugroute Oberpfalz-Mitte: Flugplatz Schmidgaden – Wolfsbach – Hausen – lllschwang – Kleinfalz – lrlbach – Weiherhammer – Oberviechtach – Rötz – Bruck i.d.OPf. – Klardorf – Neukirchen – Flugplatz Schmidgaden

Stützpunkt Regenstauf-Oberhub:

Flugzeiten: 16. bis 19. Juni, täglich von circa 13 bis 14 Uhr und circa 18 bis 19 Uhr

Flugroute Oberpfalz-West: Flugplatz Regenstauf (Oberhub) – Parsberg – Dietkirchen – Pettenhofen – Neumarkt i.d.OPf. – Berching – Dietfurt – Riedenburg – Kelheim – Bad Abbach – Obertraubling – Flugplatz Regenstauf

Stützpunkt Cham-Janahof:

Flugzeiten: 16. bis 19. Juni, täglich von circa 13 bis 14 Uhr und circa 18 bis 19 Uhr

Flugroute Oberpfalz-Ost: Flugplatz Cham – Janahof – Nittenau – Maxhütte-Haidhof – bis A 93 – Scheuchenberg (Wörth a.d. Donau) – Falkenstein – Bad Kötzting – Kaitersberg – Lam – Furth im Wald – Cham – Janahof

Stützpunkt Weiden-Latsch:

Flugzeiten: 16. bis 19. Juni, täglich von circa 13 bis 14 Uhr und circa 18 bis 19 Uhr

Flugroute Oberpfalz-Nord: Flugplatz Weiden-Latsch – Plößberg – Rosall – Wernersreuth – Kemnath – Pressath – Flugplatz Weiden-Latsch

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading