Kanadischer Stürmer Straubing Tigers verpflichten Travis St. Denis

, aktualisiert am 02.06.2021 - 16:47 Uhr
Schließt sich den Straubing Tigers an: Travis St. Denis. Foto: Icon SMI/imago

Die Straubing Tigers haben mit Travis St. Denis den ersten Neuzugang auf den Kontingentstellen verpflichtet. Das gab der niederbayerische Erstligist am Mittwoch bekannt.

Der 28-Jährige kanadische Stürmer Travis St. Denis kommt aus der AHL in die Gäubodenstadt. "Er ist ein Wunschkandidat von mir, den ich jetzt schon mehrere Jahre beobachte und zu dem ich bereits in der Vergangenheit Kontakt hatte", erklärt Tigers-Manager Jason Dunham. "Wir gewinnen mit ihm einen flexibel und variabel einsetzbaren Stürmer, dem auch die körperliche Komponente nicht fremd ist."

Vier Jahre spielte der Tigers-Neuzugang bei den Bridgeport Sound Tigers, in der abgelaufenen "Corona-Saison" lief er für die Binghamton Devils auf. In der Saison 2017/18 war St. Denis Top-Scorer und Top-Torjäger seines Teams. In insgesamt 294 AHL-Spielen erzielte St. Denis 69 Tore und brachte es auf 76 Vorlagen.

Den Sommer verbringt St. Denis nach Angaben der Tigers in der kanadischen Provinz British Columbia, ehe er gemeinsam mit seiner Verlobten zum Trainingsauftakt nach Straubing kommt. Am Montag habe er das Sommertraining aufgenommen und in einigen Wochen werde er aufs Eis gehen, erklärt St. Denis. "Ich freue mich gemeinsam mit meiner Verlobten auf die neue Herausforderung. Ein paar Vorstellungen habe ich, da einige Freunde von mir in der DEL gespielt haben und noch spielen", sagt der Kanadier.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading