Mit dem lustigen Niederbayern Fonse Doppelhammer und seinem unvergleichbaren Programm "Sauwitzig" möchte der Sportverein Kollnburg den nun wieder möglichen Veranstaltungsreigen in Kollnburg eröffnen. Für Freitag, 18. Juni, 19 Uhr, konnte er den Witzekönig zu einer Kabarettvorstellung auf dem Sportplatz verpflichten.

Nachdem er bereits zweimal Stargast und Gewinner der Witzesendung "Sehr Witzig!?" im österreichischen Fernsehen und 2019 Sieger der Witze-Casting-Show "Bayerns beste Witze" im Bayerischen Rundfunk war, hat Fons Doppelhammer nun mit einem Witzekabarett sein eigenes Genre begründet. Als Bayerns bester Witzeerzähler gibt er liebenswerte und selbstironische Einblicke in sein Familienleben, schlüpft dabei in verschiedene Rollen und führt mit musikalischen Akzenten und eingesetzten Einspielern gekonnt durch sein mit Witzen, Pointen und Gags reich gespicktes Kabarettprogramm.