Ein Areal von 70.000 und eine Nutzfläche von 33.000 Quadratmetern: Der Neubau der Justizvollzugsanstalt (JVA) in Passau ist die größte Einzelbaumaßnahme, die das dortige Staatliche Bauamt je schultern musste. In Königschalding vor den Toren der Stadt wird derzeit ein sogenanntes "Kombi-Gefängnis" errichtet. Anwohner kritisieren das Projekt.