Justizvollzug Straubing Neue Leitung für die Justizvollzugsakademie

Christian Gessenharter, neuer Leiter der Justizvollzugsakademie. Foto: Seyfarth

Die Bayerische Justizvollzugsakademie am Grasigen Weg hat eine neue Leitung. Leitender Regierungsdirektor Christian Gessenharter folgt auf Leitende Regierungsdirektorin Renate Schöfer-Sigl.

Die Juristin hatte die Akademie seit 2014 geleitet und war vorher Direktorin des Gefängnisses in Nürnberg. Sie wird am 27. Juni von Bayerns Justizminister Georg Eisenreich im Kulturforum Oberalteich offiziell in den Ruhestand verabschiedet und ihr Nachfolger gleichzeitig ins Amt eingeführt. Für Christian Gessenharter ist weder Straubing noch die Justizvollzugsakademie Neuland. Er war bereits in den neunziger Jahren in der JVA Straubing und an der damaligen Justizvollzugsschule tätig und nach weiteren Stationen von 2003 bis 2010 stellvertretender Leiter der JVA Straubing und ab 2014 bis jetzt Leiter der JVA Regensburg.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading