Sie scheinen laut Bertelsmann-Studie die Verlierer der Krise zu sein. Die Generation U30 verlor im Laufe des verganenen Jahres ihren Optimismus. Einsamkeit und verpasste wilde Jahre: Wir haben junge Ostbayern gefragt, wo sie sich in einem Jahr sehen und was ihnen trotz allem durch die Krise hilft.

Raphael Gritschmeier (30) aus Wörth an der Donau (Kreis Regensburg) ist Ortsvorsitzender der Katholischen Landjugendbewegung. "Ich bin vorsichtiger geworden, was Zukunftspläne angeht. Aber ich hoffe, dass wir im April 2022 mehr dürfen als jetzt, vor allem in der Jugendarbeit."