In der Pfarrgemeinschaft Sankt Martin in Untertraubenbach und Sankt Josef in Cham steht am Sonntag ein Jubiläum auf dem Programm. Pfarrvikar Pater Mejo Jose Puthussery feiert mit der Pfarrgemeinde sein zehnjähriges Priesterjubiläum. Coronabedingt gibt es keine große Feier. Die Pfarrgemeinde in Untertraubenbach ist am Sonntag, 9. Mai, um 10 Uhr zum Gottesdienst eingeladen.

Gleiches gilt für die Gläubigen in der Filialpfarrei Sankt Michael in Penting. Dort beginnt der Gottesdienst am Sonntag um 8.30 Uhr. Mit den Gottesdienstbesuchern der Pfarrei Sankt Josef in Cham feiert der Pfarrvikar bereits am Samstagabend um 19 Uhr im Rahmen der Vorabendmesse.

Der im Pfarrhof in Untertraubenbach lebende Pfarrvikar wurde am 3. Januar 1984 in Kuttipugha in der Provinz Kerala in Südindien geboren. Dort wuchs er mit seinem Vater Jose, seiner Mutter Mercy sowie seinem jüngeren Bruder Sijo auf. Nach elf Schuljahren absolvierte er im Alter von 16 Jahren sein Abitur. "Ich stamme zwar aus einer sehr gläubigen Familie, hätte aber nicht geglaubt, dass Gott mich so liebt, dass er mich zu seinem Priester beruft", sagt Pater Mejo.