Wegen Corona fand der Jahrtag der Feuerwehr Rimbach in kleiner Form statt. Kein Umzug mit Marschmusik, kein gemeinsames Totengedenken im Friedhof und kein geselliges Beisammensein gehörten zum Programm.