Die Niedrigzinsphase macht sich bei den Banken schon seit Längerem negativ bemerkbar. Im vergangenen Jahr kam nun noch die Pandemie hinzu. In einem schwierigen Umfeld habe die Sparda-Bank Ostbayern 2020 zufriedenstellende Geschäftszahlen erzielt, lautete das Fazit des Vorstands bei der virtuellen Bilanzpressekonferenz am Mittwoch.