Zu einer "ganz kleinen Vernissage" hieß der Vorsitzende der Isargilde, Werner Claßen, am Donnerstag neben einigen anwesenden Künstlern auch Bürgermeister Matthias Kohlmayer, Kunst- und Kulturreferentin Heike Aichner sowie die 2. Bürgermeisterin der Stadt Dingolfing, Maria Huber, willkommen. Unter dem Titel "50 Jahre Isargilde - reloaded" stellen über 30 Künstler ihre Werke noch bis zum 8. August im Kastenhof aus.