Auf zwei anstrengende Pandemiejahre, die nicht nur das Personal der Klinik erschöpft haben, sondern auch finanziell im Klinikhaushalt ihre Spuren hinterlassen haben, blickt Robert Betz, Vorstand der Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf zurück. Im Interview berichtet er, wie sich die beiden Kliniken künftig aufstellen sollten und woran er erkennt, dass der Landkreis Straubing-Bogen hinter den Kliniken steht.