Die Münchner Schauspielerin Michaela May enthüllt in ihrer ersten Autobiografie ihr trauriges Familiengeheimnis. Ihre drei Geschwister haben sich das Leben genommen. Ein Gespräch über Mays schreckliche Tiefpunkte - und ihre große Lust zu leben.