Seit fast 30 Jahren gibt es in Landshut die Frauenhäuser von AWO und Caritas, die Schutz und Zuflucht bieten für Frauen, die sich und ihre Kinder vor gewalttätigen Partnern in Sicherheit bringen wollen. Seit der Corona-Krise zeigt sich: Der Bedarf ist größer denn je.