In Landshut und Rottenburg Telekom-Kunden von Hardwarefehler betroffen

Telekom-Kunden mit den Vorwahlen 08781 und 0871 waren von dem Hardwarefehler betroffen. (Symbolfoto) Foto: Rainer Jensen/dpa

Am Dienstag in den frühen Morgenstunden ist es bei der Telekom zu einem Hardwarefehler in der Vermittlungstechnik gekommen. Das teilte die Deutsche Telekom auf Nachfrage mit. Davon betroffen waren auch einige Kunden mit den Vorwahlen 08781 im Raum Rottenburg sowie 0871 im Raum Landshut

Der Hardwarefehler führte zu Einschränkungen in der Nutzung der Telekommunikationsprodukte, teilte das Unternehmen mit. Bei wie vielen Kunden genau diese Einschränkungen aufgetreten waren, vermochte es jedoch nicht zu sagen. Es konnten aber sowohl Telefon als auch Internet und TV gestört gewesen sein. 

Im Laufe des Vormittags wurde die Störung behoben, sodass alle Dienste wieder genutzt werden konnten. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading