Not macht erfinderisch und die Not ist gerade bei Künstlern derzeit groß. Abgesagte Märkte bedeuten für Kunsthandwerker deutliche finanzielle Einbußen. Um zumindest ein bisschen was aufzufangen, machen viele Mitglieder vom Pfettracher Verein Kulturhandwerker am 10. Dezember bei einem Pop-up-Store in Landshut mit, in dem sie Keramik, Schmuck, Textil- und Drechselarbeiten anbieten. Mit dabei sind Stephan Huber und Dennis Demand.