In einer Bankfiliale in Paunzhausen Tresor macht Einbrechern einen Strich durch die Rechnung

Bislang unbekannte Einbrecher sind in der Nacht auf Montag an einem Tresor in einer Bankfiliale in Paunzhausen gescheitert. (Symbolbild) Foto: Silas Stein/dpa

Einbrecher haben in der Nacht von Sonntag auf Montag ihr Glück in einer Raiffeisenbank-Filiale in Paunzhausen (Kreis Freising) versucht. Dabei scheiterten sie aber an dem massiven Tresor.

Von wegen Tresorknacker! Im Zeitraum zwischen 1 Uhr und 3 Uhr nachts versuchten die bislang unbekannten Einbrecher, den Geldautomaten in der Bankfiliale zu knacken. Doch der Tresor machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. Geld konnten die Einbrecher daher keines erbeuten. Dafür richteten sie aber einen enormen Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro an. 

Da bei der Ausübung der Tat durchaus ein Heidenlärm entstanden sein muss, hoffen die Ermittler der Kripo Erding auf Zeugenhinweise. Denn die Einbrecher konnten unerkannt entkommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Erding unter Telefon 08122/968-0 entgegen. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading