Um den eigenen Immunschutz besser einzuschätzen, hat unter anderem Ministerpräsident Markus Söder (CSU) vergangene Woche dazu aufgerufen, einen Antikörpertest vor der "Booster"-, also der dritten Auffrischungsimpfung, zu machen. Dieser könne jedem Einzelnen zeigen, ob es schon sinnvoll ist, nachzuspritzen. Unsere Redaktion hat das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) zu diesem Corona-Themenkomplex befragt. Hier die Antworten eines Ministeriumssprechers:

Für welche Altersgruppen ist ein Antikörpertest ratsam?