Der FC Dingolfing landete am Samstag 8. August 2020 im Testspiel gegen die SpVgg Ruhmannsfelden einen regelrechten Kantersieg. Mit 7:0 schickte man den ehemaligen Bayernligisten wieder nach Hause. Dementsprechend glücklich war auch Trainer Florian Baumgartl: "Wir haben eine klasse Leistung gezeigt und sind natürlich zufrieden. Im Vergleich zur Vorwoche gegen Altdorf war es ein Unterschied wie Tag und Nacht."

Das Trainergespann aus Baumgartl und Markus Heiß zeigte, dass sie ihr Trainerhandwerk beherrschen und zogen interessante Schlüsse aus dem ersten Test gegen Altdorf, wo man noch reichlich Luft nach oben zeigte. Die Veränderungen sollten sich als absolut richtig erweisen, denn man präsentierte sich trotz tropischer Hitze in Topform. Bereits in den Anfangsminuten mussten die Gäste das erste Mal das runde Leder aus dem Tornetz holen als die Blau-Weißen nach einem Eigentor in Führung gingen.