"Helfen, helfen, helfen", sagte der Osterhofener Stadtrat und Seniorenbeauftragte Fritz Gößwein auf die Frage nach den Beweggründen, sich die Laufschuhe zu schnüren. "Nur eine Runde ist fad." Gößwein gehörte zu einer Vielzahl an Läufern, die mit der Aktion den achtjährigen Philipp auf den Weg zurück zur Normalität unterstützen wollten.