Endlich Sommer - scharenweise zieht es die Menschen in Biergärten und an Seen. Dabei dürfen aber die Bedürfnisse der Vierbeiner nicht vergessen werden. Hunde können nicht schwitzen wie Menschen. Durch Hecheln alleine können sie die Hitze auch nicht kompensieren. "Grundsätzlich gilt: Hunde bei Hitze niemals im Auto zurücklassen, auch nicht für kurze Zeit!", appelliert Andreas Wasner, Vorsitzender des Kreisjagdverbandes Kelheim zu den "Hundstagen", die noch bis 23. August gehen.