Hunderdorf gilt der Überlieferung nach als die Heimat des legendären Waldpropheten Mühlhiasl. Jetzt, Anfang April, hätten sich Hunderdorf, die Fieranten und Besucher wieder auf den Mühlhiaslmarkt gefreut, der an Hunderdorfs weithin bekannteste Persönlichkeit erinnert. Er kann aber auch heuer, wie bereits im Vorjahr, coronabedingt nicht abgehalten werden.