"Musik liegt in der Luft": Die Blaskapelle Hunderdorf präsentiert sich aktuell mit Blasmusik vom Feinsten und hat ihr musikalisches Können bei diversen Auftritten unterstrichen. Deshalb hat sich der Musikverein für eine neue CD mit professionellen Tonaufnahmen entschieden, die derzeit in Zusammenarbeit mit Tonmedien Franz Brutscher, Kaufbeuren, verwirklicht wird und Ende März präsentiert werden soll.

Über einige Monate hatten sich Kapellmeister Lothar Klein und seine Hunderdorfer Blasmusikanten auf diese Aktion vorbereitet. "Die zwölf Stücke haben wir bis ins Detail geübt, damit die Aufnahmen auch ganz gut gelingen und wir uns mit feinster Blasmusik auf unserer neuen CD präsentieren", sagt Klein, der zugleich auch Vorsitzender des Musikvereins Hunderdorf ist.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 11. Januar 2019.