Hotelberufsschule Viechtach Schüler schnuppern Hotellerie-Luft

Cocktailtime: Denise Penßuck (li.) und Vanessa Weigel bereiten unter Anleitung des Außenstellenleiters Xaver Dietrich einen alkoholfreien Florida zu. Den Dry Martini bekam der Klassenlehrer. Foto: Hobelsberger

Wer James Bond ist, das wussten die meisten Schüler der Ruhmannsfeldener Mittelschule nicht. Doch wie man einen Martini zubereitet - ausnahmsweise gerührt und nicht geschüttelt - das erfuhren sie am Dienstagmorgen in der Hotelberufsschule Viechtach.

15 Mittelschüler waren zu Gast beim Schnuppertag. "Wir machen das seit zwei Jahren, um Interesse für die Gastronomiebranche zu wecken", sagt Außenstellenleiter Xaver Dietrich.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 04. Dezember 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 04. Dezember 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading