Holzarbeiten bei Vilshofen Hochstand fällt um und trifft Frau

Eine Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie von einem umfallenden Hochstand getroffen worden war. (Symbolbild) Foto: dpa

Eine 63-Jährige ist bei Waldarbeiten in Mattenham (Landkreis Passau) von einem umfallenden Hochstand getroffen und verletzt worden.

Die Frau war gegen 15 Uhr mit Holzarbeiten hinter ihrem Wohnhaus beschäftigt, als der nicht mehr genutzte Jägerhochstand umkippte. Sie wollte einen Ast nahe des völlig verwitterten Gerüsts entfernen. Dabei löste sich das Gerüst und traf die Frau im Rücken. Sie musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading