Hoher Schaden Einbrecher sucht Tittlinger Rathaus heim

Ein Einbrecher hat sich am Wochenende Zugang zum Tittlinger Rathaus verschafft. (Symbolbild) Foto: Andreas Reichelt

Das Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Tittling (Kreis Passau) ist am Wochenende zum Ziel eines Einbrechers geworden. 

Laut Polizeibericht verschaffte sich zwischen Freitag, 11. November, 16.30 Uhr, und Montag, 14. November, 6.30 Uhr, ein bislang unbekannter Täter Zugang zu dem Rathaus. Dazu schlug er ein Fenster im Erdgeschoss ein. Der Spurenlage nach zu urteilen durchsuchte der Mann im Anschluss ein versperrtes Büro nach Wertgegenständen. Sein Versuch, den dortigen Tresor gewaltsam zu öffnen, scheiterte jedoch. So musste er sich mit einer kleinen, zweistelligen Summe Bargeld begnügen. Der angerichtete Sachschaden ist dafür ungleich höher. Hinweise zu dem Fall nimmt die Tittlinger Polizei unter der Telefonnummer 08504/91089-0 entgegen. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading