Nach dem Doppelmord an Polizisten in Rheinland-Pfalz führen nun Spuren des mutmaßlichen Täters nach Furth im Wald im Landkreis Cham. Der Mann könnte dort im vergangenen Oktober gewildert haben. Hinweisen zufolge hätten Passanten ihn bei der Jagd beobachtet und die Polizei ihn kontrolliert. Udo Gehring, Leiter der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern bestätigte, dass ein entsprechender Hinweis vorliege.