Am Freitag vor genau 70 Jahren startete die erste Rakete von Cape Canaveral aus - inzwischen gehört der Ort im Südosten Floridas längst zu den berühmtesten Weltraumflughäfen der Welt. "Bumper V-2", wie der Flugkörper hieß, flog fast 400 Kilometer hoch – heute etwa die Höhe der Internationalen Raumstation ISS und damals ein Rekord.