Hessen Flick nominiert Götze, Moukoko und Füllkrug - WM ohne Hummels

Bundestrainer Hansi Flick hat Rückkehrer Mario Götze sowie die Länderspiel-Neulinge Youssoufa Moukoko und Niclas Füllkrug für die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar nominiert. Die Dortmunder Mats Hummels und Marco Reus gehören dagegen nicht zum 26 Spieler umfassenden Aufgebot, das der DFB am Donnerstag in Frankfurt bekannt gab. 

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading