Auf der A3 zwischen Hengersberg und Iggensbach hat sich am Mittwochabend ein Verkehrsunfall ereignet. 

In den Auffahrunfall, der sich gegen 18.30 Uhr auf der A3 Richtung Passau ereignet haben soll, waren nach Informationen der Polizei vier Fahrzeuge verwickelt. Ein Polizeisprecher bestätigte auf Nachfrage durch idowa, dass es nach derzeitgem Erkenntnisstand keine Verletzten gegeben haben soll. Um kurz vor 20 Uhr war die Bergung der Fahrzeuge noch voll im Gange. Es kam währenddessen zu Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn.