Shaolin-Mönche üben in Henan (China) Kung-Fu in einem Tempel. Dabei springt einer von ihnen während einer Zeremonie in die Höhe.