Die verschiedenen Positionen zum Thema Theatersanierung und -neubau sind im Haushaltsausschuss Landshut wie zu erwarten erneut aufeinandergeprallt: Während die Ausschussgemeinschaft SPD/Linke/mut in ihrem Haushaltsantrag forderte, direkt die Gesamtmittel für die sogenannte große Lösung - Neubau und Sanierung - einzustellen, sprachen sich die Grünen dafür aus, dass zuerst der Erweiterungsbau und anschließend die Sanierung des Alttheaters im Bernlochner-Komplex ins Auge gefasst werden sollte.