Hausen Gemeinde ehrt erfolgreiche Sportler

Die Herrnwahlthanner Faustballer hatten viele Medaillen nach Hause gebracht. Foto: Hedwig Kral

Am Freitag hielt die Gemeinde Hausen im Gasthaus Prüglmeier zum fünften mal den Ehrenabend ab. Geehrt wurden verdiente Ehrenamtliche und erfolgreiche Sportler, darunter die Herrwahlthanner Faustballer und die Altbachschützen Hausen. Musikalisch umrahmte die Feierlichkeit die "Saladorfer Blech".

Bürgermeister Erwin Ranftl begrüße herzlich die Gäste und bat um eine Schweigeminute für den jungen Sportler Simon Haltmaier, der viel zu früh nach einer schweren Krankheit verstarb. Die vielen Wettkämpfe und Meisterschaften seien ein Beweis für den Wettbewerbsgedanken und eine Bestätigung, wie rege das Vereinsleben in der Heimat verankert sei, so Ranftl.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 20. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 20. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading