Hauptgewinn für Cham Ehepaar gewinnt einen Porsche

Der Vorstand des Gewinnsparvereins Bayern, Thomas Pohl, Regionaldirektor der Raiffeisenbank Chamer Land, Thomas Saßl, und Raiffeisenbankvorstand Reinhard Paulus gemeinsam mit dem glücklichen Gewinner-Ehepaar Andrea und Gerhard Vielreicher (von links). Foto: Gewinnsparverein Bayern

So etwas passiert nicht alle Tage: Bereits zu Beginn dieses Jahres hat der Vorstand der Raiffeisenbank Chamer Land eG, Reinhard Paulus, dem Ehepaar Vielreicher mitgeteilt, dass sie glückliche Gewinner des VR-Gewinnsparens seien.

Und es seien "etwas mehr als 500 Euro geworden". Dass sie bald einen knapp 400 PS starken Sportwagen im Wert von über 100.000 Euro ihr Eigen nennen können, konnte sie damals kaum glauben.

Kürzlich fand nun die feierliche Gewinnübergabe im Porsche-Stammsitz in Zuffenhausen bei Stuttgart statt. An der Seite von Paulus und Regionaldirektor Thomas Saßl erlebten Andrea und Gerhard Vielreicher einen spannenden Tag bei Porsche.

Auf die Gäste aus der Oberpfalz wartete ein abwechslungsreiches Programm: Nach einem Sektempfang folgte eine Führung durch das Porsche-Museum, gefolgt von einem "Boxenstopp" im hauseigenen Restaurant. Mit all diesen Informationen und Impressionen waren die Vielreichers bestens vorbereitet, um ihren eigenen Porsche 911 Carrera in Empfang zu nehmen.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading