Mit großen dunklen Augen schaut die kleine Rehgeiß erschreckt in die Welt. Auf dem Arm von Marie Kreis ist es zwar warm, aber die Trennung von der Mutter, die lange Zeit ohne Nahrung und die Kopfverletzung machen dem Kitz merklich zu schaffen. Es ist Zeit zu handeln, das weiß auch Marias Vater Manfred Kreis, Jäger aus Münchsmünster. Entsprechend fackelt er nicht lange, sondern kontaktiert Helga Weiß von der Tieroase Stefanshof in Wildenberg.